veganes Geschnetzeltes in einer Paprika-Rahm-Soße

veganes Geschnetzeltes

Heute möchte ich dir unser veganes Geschnetzeltes in Paprika-Rahm-Soße vorstellen. Es schmeckt so lecker und ist ganz einfach und schnell zu machen. Auch in diesem Rezept zeigt sich wieder, dass Fleischalternativen super lecker schmecken können und es einem geschmacklich an nichts fehlt.

Wir nehmen für das Geschnetzelte die Sojaschnetzel von Vantastic Foods in länglicher Form. Du kannst aber auch schon fertiges Geschnetzeltes nehmen, z.B. von Berief Soja Fit.

Dazu servieren w9r entweder Reis oder Kartoffeln. Beides schmeckt dazu sehr gut.

Zutaten für veganes Geschnetzeltes (ca. 4 Portionen)

  • 1 Zwiebel
  • Sojaschnetzel
  • 1 Paprika
  • Öl zum Anbraten
  • 250 ml Sojacuisine light von Alpro
  • 125-150 ml Gemüsebrühe für die Sauce
  • Salz, Pfeffer, Paprikagewürz, Fleisch & Gyros Würzung
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • Petersilie oder andere Kräuter

Reis oder Kartoffeln als Beilage

Zubereitung

  1. Paprika in Würfel oder Streifen schneiden.
  2. Sojaschnetzel mit heißem Wasser übergießen, etwas Gemüsebrühepulver hinzugeben und etwa 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Nach den 10 Minuten das Wasser abgießen und mit einem Kartoffelstampfer die Flüssigkeit gut aus den Sojaschnetzeln pressen (wichtig!)
  4. Zwiebel schälen und in feine Stückchen schneiden.
  5. Öl in eine Pfanne geben und erhitzen, die Zwiebeln hinzugeben und glasig anbraten. Danach gibst du die Sojaschnetzel hinzu und bratest sie an, bis sie schön bräunlich kross geworden sind. Mit Salz, Pfeffer, Paprikagewürz sowie mit der Fleisch- und Gyros Würzmischung würzen.
  6. Jetzt gibst du die Sojacuisine, das Tomatenmark, die Paprika und die Gemüsebrühe (125 – 150 ml Wasser + 1 TL Gemüsebrühepulver, je nach gewünschter Konsistenz) hinzu und schmeckst noch mal mit den Gewürzen ab. Gut umrühren, Herd ausstellen. Wir mögen die Paprika immer etwas bissfester, daher köcheln wir sie nicht zu lange. Zum Schluss Petersilie hinzugeben.

Gemeinsam mit Reis oder Kartoffel servieren, fertig. Weitere glutenfreie und vegetarische Rezepte findest du hier.

Lieben Gruß,
Freddy

Gefällt dir mein Rezept? Dann unterstütze uns und speichere dir unseren Beitrag doch auf Pinterest.

veganes Geschnetzeltes vegetarisch
Du darfst den Beitrag gerne teilen. Du machst uns damit eine große Freude :-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.