Rezept vegane kaesesauce rezept Macncheese

vegane Mac’n Cheese Käsesauce

Endlich habe ich eine “Käsesauce” zum Überbacken gefunden, die super lecker schmeckt: vegane Mac’n Cheese Käsesauce! Danke Jamie Oliver!

Diesen künstlichen veganen Käse mögen wir überhaupt nicht, von daher sind wir super glücklich über dieses Rezept.
Klingt kompliziert und langwierig, ist es aber überhaupt nicht. Du wirst erstaunt sein, wie lecker diese Käsesauce schmeckt und …

suess sauer sauce rezept vegan

leckere süß-sauer Sauce

Wir mögen süß-sauer Sauce total gerne und haben sie bislang immer fertig gekauft. Das wollten wir aber nicht mehr, da wir doch sowieso eigentlich viel selber machen. Warum also nicht mal versuchen? Herausgekommen ist dabei diese unglaublich einfache, schnell zubereitete und leckere süß-sauer-Sauce.

Super lecker dazu schmecken Tofu-Nuggets. Auch die sind einfach und schnell …

Rezept Bauerneintopf vegan glutenfrei vegetarisch

veganer Bauerntopf

Hülsenfrüchte gehören in jeden Speiseplan! Sie liefern uns Eiweiß, B-Vitamine, Magnesium, Eisen und noch so einiges mehr. Aber auch die Kartoffeln, Möhren und Paprika gehören zu einer ausgewogenen Ernährung dazu.
Dieser Bauerneintopf versorgt uns mit vielen wichtigen Nährstoffen und schmeckt dazu noch sehr lecker.

Wir bereiten ihn uns immer für zwei Tage zu.

Zutaten für 4 Personen

rezept veganes mousse au chocolat

glutenfreies und veganes Mousse au chocolat

Eigenlob stinkt? Nein, in diesem Fall nicht. Ich bin richtig stolz, da ich das Rezept wirklich gut hinbekommen habe. Jani ist ganz verliebt und kann davon nicht genug bekommen. Vor allem mit vielen Schokoraspeln ist es ein Gedicht! Für alle die Schokolade lieben, ist das ein Muss. 🙂 Absolut eine Sünde wert! Diese paar Kalorien …

kochblog vegane hamburgersauce rezept 2

Hamburgersauce vegan

Vegane Hamburgersauce lässt sich ganz leicht selber machen. Ihr könnt die benötigte Mayo dafür selber machen oder die fertige aus dem Supermarkt nehmen. Das geht mit beidem. Ihr müsst nur würzen.

Du brauchst

220 ml Öl
80 ml Sojamilch
Senf und Zitrone
Salz und Pfeffer
1/2 TL Kurkuma
1 TL Zucker
Röstzwiebeln (Achtung, herkömmlich gekaufte …

erfahrung vegetarische ernc3a4hrung

Alter Blog: 1 Jahr vegetarische Ernährung – meine Erfahrungen

Gerade sind Jani und ich dabei, beliebte Beiträge von unserem alten Blog auf diesen rüberzuholen. Und dabei stoß ich auf meinen Erfahrungsbericht vom 29.12.2013, den ich nach einem Jahr vegetarischer Ernährung schrieb. Jetzt bin ich schon insgesamt 6 Jahre Vegetarier. Mensch, wie die Zeit vergeht. Da ich den aber wieder gerne gelesen habe, möchte …

kartoffel zucchini moehren puffer vegan 1

Kartoffel-Möhren-Puffer – natürlich ohne Ei

Kartoffeln gehen bei unseren Kindern immer, in allen möglichen Variationen. Anderes Gemüse hingegen muss man ihnen manchmal heimlich untermischen. 😉 Mit diesen Kartoffelpuffern geht das ziemlich gut. 🙂

Du brauchst dazu

(reichen für 12 bis 14 Puffer, je nach Größe)

6 gr. Kartoffeln
1 bis 2 Schalotten
3 Möhren
1 Zucchini
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß…

veganes huehnerfrikassee tofufrikassee

Tofufrikassee nach Art “Hühnerfrikassee”

Früher haben wir alle sehr gerne Hühnerfrikassee gegessen. Da es für uns heute nicht mehr in Frage kommt, haben wir es veganisiert. Es ist erstaunlich einfach und schmeckt total lecker. Das Rezept stammt von unserem alten vegan-Blog. Das zuvor verwendete glutenhaltige Weizenmehl haben wir durch glutenfreies Mehl ersetzt. Vom glutenfreien Mehl muss man weniger nehmen, …

vegane glutenfreie mayo

vegane und glutenfreie Mayo

Dieses Rezept stammt wieder von unserem alten vegan-Blog. In diesem Fall ist das Rezept jedoch vegan und glutenfrei. Perfekt! 

Ihr braucht
220 ml Öl
80 ml Sojamilch
Senf und Zitrone
Salz und Pfeffer
1/2 TL Kurkuma
1 TL Zucker
ggf. etwas Gemüsebrühepulver zum Abschmecken

Ihr könnt natürlich auch andere Gewürze dazu nehmen, man kann diese …

veganes chili sin Carne Rezept

Chili sin Carne oder Chili con Soja

Dieses Essen gehört übrigens zu einem der Lieblingsessen unserer Kinder. Und wenn es Feierlichkeiten wie beispielsweise Geburtstage gibt, wird meist dieses Chili aufgetischt. Damit kann man nichts falsch machen, da man überhaupt keinen Unterschied zum klassischen Chili mit Fleisch schmeckt. Bislang hat dieses Rezept jedem geschmeckt, die Töpfe waren am Ende immer leer. Wir essen es …